Über Uns

Die langjährige Tellux-Produzentin Johanna Teichmann hat am 1. Januar 2022 gemeinsam mit Martin Choroba die Geschäftsführung der Moviepool übernommen. Johanna Teichmann ist Absolventin der Hochschule für Fernsehen und Film München. Ab 2012 arbeitete sie als Produzentin bei der Tellux Film GmbH. Dort hat sie sich in den letzten Jahren erfolgreich auf die Produktion von Kinder- und Jugendprogramm (wie die ZDF-Serien „Dschermeni“ und „Völlig meschugge?!“), sowie zielgruppenorientiertes Erzählen (wie zuletzt „Die Pflegionärin“) konzentriert.

Unterstützt wird Johanna Teichmann bei dem Neustart von Christina Grieche, die seit über 20 Jahren als Assistenz in der Moviepool tätig ist.

mehr

Unsere Vision

Wir erweitern und verjüngen das Portfolio der Moviepool GmbH, die seit nun mehr fast 20 Jahren im deutschsprachigen TV und Kinomarkt aktiv ist. Wir setzen verstärkt auf digitale Ausspielwege und zielgruppengerechtes Erzählen. Wir produzieren Filme, Dokumentationen und Serien in allen Genres, Formaten und für alle Plattformen.

Als Teil der Tellux-Gruppe ist es uns ein Anliegen, mit unseren Programmen Haltung zu zeigen, relevante Themen zu setzen und allen sozialen Milieus und Zielgruppen eine mediale Teilhabe anzubieten. Unsere Programme sollen ihnen eine Stimme geben, den gesellschaftlichen Diskurs anregen und den Zusammenhalt fördern.

mehr